Stunde Null #42 – mit Gast: Melanie Schütze von nushu über Gleichberechtigung der Geschlechter

2. Aug 2018 | 0 Kommentare

Gibt es eigentlich sowas wie einen Bestandsschutz für die gesellschaftlichen Ziele, die wir bis heute erreichten oder gibt es heute wieder zu viele politische Abrissbirnen, die uns zurück ins Mittelalter katapultieren? Wie ticken Männer und Frauen eigentlich anders, wenn es um Erwartungsmanagement, Elternzeit oder Gehaltsverhandlung geht? Wie männlich sind die Regeln und Rahmenbedingungen unserer Gesellschaft eigentlich? Was spricht für ein Qualitatives statt Quantitatives – Deal driven – Wachstum unserer Gesellschaft und Wirtschaft? Müssen Frauen wirklich das männliche Verhalten kopieren und sich mit Ellenbogen nach oben boxen, um Karriere zu machen?

 

 

Die Hosts:
Prof. Dr. Henning Vöpel – ist seit 2014 Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
und leitete zuvor die Forschungsbereiche Konjunktur und Weltwirtschaft
Oliver Rößling – ist Virtual & Augmented Reality Experte und Gründer und Initiator von 12min.me
Wilbert Hirsch – ist Mit-Gründer der audio consulting group und der Responsive Acoustics GmbH

Social Media Kanäle
Facebook
Twitter